In Gedenken an Humer Dietmar - ein Rückblick



Am Freitag den 7. Februar haben wir den 80. Geburtstag
vom E-BI Humer Dieter gefeiert
(Geburtstag hatte er bereits im Dezember 2019)

Dieter ist seit 63 Jahren Mitglied der FF Ottnang

Mit einer feurig-würzigen Jause und einem kräftigen Prost wurde der 80.
Geburtstag von unserem Kameraden Dieter Humer gefeiert. Kommandant HBI
Manfred Kronlachner und BR Hannes Niedermayr würdigten den Jubilar in ihren
Ansprachen.

Seit 63 Jahren Mitglied bei der Feuerwehr Ottnang und als Landwirt auch
unter Tags, bei vielen Einsätzen zur Stelle, sowie ein vorbildlicher und
geselliger Kamerad, so kennen und schätzen wir unseren Dieter.

Die Kameradschaft bedankt sich für die Einladung zur Feier!



.

.



Tontaubenklub Ottnang

Anlässlich seines bevorstehenden 80. Geburtstages lud
Langzeitobmann Dietmar Humer seine Schützenkameraden
zu einer Feierstunde ein.

Humer leitete den Tontaubenklub Ottnang insgesamt 31 Jahre
lang mit großer Umsicht und vollem Engagement.
In einer Vorstandssitzung wurde daher einstimmig beschlossen,
ihn zum Ehrenobmann zu ernennen.

Im Rahmen der Geburtstagseinladung wurde
ihm von nunmehrigen Obmann Ing. Christoph Tribert
die Ernennungsurkunde zum Ehrenobmann überreicht.

Bericht und Foto: Regierungsrat
Dipl.Päd. Ing. Franz Kirchberger BEd



.

80 er von Ottnangs Ehrenjagdleiter

Genau an seinem Geburtstag, den 22. 12., lud Dietmar Humer seine
Jagdkameraden zu einer Feierstunde ins „Jagawirtshaus“ Plötzeneder ein.

Jagdleiter Ing. Kirchberger blickte in seiner Laudatio auf den jagdlichen
Werdegang von seinem Vorgänger - untermalt von lustigen
jagdlichen Anekdoten zurück.

EJL Humer legte 1964 die Jagdprüfung ab und trat im selben Jahr der
JG Ottnang bei. Im Jahr 1990 wurde er von seinen Jagdkameraden zum
Jagdleiter gewählt. Dieses Amt übte er bis 2008 aus. Für 50 Jahre fermes
Jagen erhielt er 2014 den goldenen Bruch.
Schon in seinen jungen Jägerjahren führte der begeisterte Hundführer
Jagdhunde, mit denen er auch viele Nachsuchen erfolgreich durchführte.
Dieter Humer leitete die nicht immer friktionsfreie Ottnanger Jagd
18 Jahre lang mit großer Umsicht.

Jagdleiter Kirchberger bedankte sich in seinem persönlichen Namen und namens
der Jagdkameraden mit einem kleinen Präsent für die Einladung und wünschte
dem Jubilar viel Kraft und Energie und ein kräftiges Weidmannsheil für die
Zukunft.

Bericht und Foto: Regierungsrat
Dipl.Päd. Ing. Franz Kirchberger BEd



.

Weihnachten und Geburtstage sind schöne
Anlässe, um Menschen zu besuchen.

Auch Gabriele Weidinger, von Pfarre Ottnang ( Caritas )
besuchte hier Dietmar Humer zu seinem 80. Geburtstag.
um ihm eine kleine Freude zu bereiten. Foto: Pfarre Ottnang





.